Link empfehlen kopieren 

Ihr Link zum Weiterempfehlen

tectofix Montagetisch für den Holzrahmenbau

Mehr Flexibilität in der Vorfertigung, eine deutliche Steigerung der Produktivität und sicheres Arbeiten im Holzrahmenbau – all das wird möglich mit dem tectofix Montagetisch. Die robuste Anlage ist einfach zu bedienen und vielseitig in der Elementierung einsetzbar. Für Holzbauprofis, die mit der Zeit gehen.

Mit dieser Produktionsanlage optimieren Sie die Vorfertigung

Das konventionelle Arbeiten auf der Baustelle ist unbeständig: Witterungen und Schwierigkeiten bei der Montage setzen den Plänen oftmals einen Riegel vor. Das verlängert die Produktion und sorgt für unnötige Mehrkosten.

Mit tectofix können Sie das ganze Jahr über in Rekordzeit produzieren – unabhängig von Witterungen und dem Rohbauzustand. Diese Montagetische für den Holzrahmenbau und Holzbau eignen sich für die präzise Vorfertigung von Elementen für Wände, Decken und Dächern.
Die Verlagerung der Fertigungsarbeiten von der Baustelle in die eigene Produktionshalle erhöht die Wirtschaftlichkeit, da nur die Montage auf der Baustelle stattfindet.

Auch die Investitionen in Werkzeug und Fuhrpark nehmen deutlich ab. Gerade für kleine und mittelgroße Unternehmen lohnt es sich, in tectofix zu investieren, denn dank des hohen Vorfertigungsgrades werden die Betriebe finanziell entlastet.

Im Vergleich zu anderen Fertigungsanlagen garantiert der tectofix Montagetisch völlige Flexibilität im Holzbau: sowohl kleine als auch große Elemente lassen sich damit uneingeschränkt fertigen.

Auch beim Thema Lagerung beweist tectofix seine Flexibilität; die Vorfertigungsanlage ist sehr platzsparend konzipiert und kann einfach zusammengeschoben werden. Ist ein Kragarmregal vorhanden, lässt tectofix sich nach Arbeitsschluss zum Beispiel mühelos darunter parken.

Am nächsten Arbeitstag lässt sich der Montagetisch mit einer Hand wieder in die richtige Position bringen, was das Arbeiten allein deutlich leichter macht. Ein einziger Zimmerer kann seine Elemente demnach ohne Unterstützung anfertigen und so die gesamte Produktivität des Betriebs erhöhen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass tectofix als Abbundtisch eingesetzt werden kann, sodass ein Lohnabbund nicht mehr länger nötig ist.Mit der vollflächigen Elementierung von tectofix arbeiten Sie präzise und effizient und können die verschiedensten Aufgaben im Holzbau gewinnbringend lösen.

Montagetisch für Holzrahmenbau: Weniger Ausfälle, mehr Zeit für die Arbeit

Ergonomie wird beim Arbeiten mit tectofix großgeschrieben: Die Anlage ermöglicht ein Arbeiten in ergonomischer Höhe. Das verringert die krankheitsbedingte Ausfallzeit von Mitarbeitern und ist gerade für ältere Arbeitnehmer eine große Erleichterung. Auf diese Weise kann die Abwanderung von Altgesellen verhindert werden und ihre wertvollen Erfahrungen bleiben dem Betrieb erhalten.

Auch beim Einlegen schwerer Ständer ist die Ergonomie garantiert, da der Wandtischeinfach begehbar ist. Zudem sind alle Elemente bei der Vorfertigung auch unterseitig zugänglich, was ein müheloses Arbeiten von allen Seiten ermöglicht. Das Ergebnis: Ein Plus an Genauigkeit und Schnelligkeit.

Dank der Vorfertigung von Dachelementen gehört auch langes Arbeiten in der Dachschräge der Vergangenheit an. Das sorgt für schnellere Ergebnisse und reduziert das Unfallrisiko der Mitarbeiter.

Dadurch, dass die Mitarbeiter bei Wind und Wetter in der Produktionshalle arbeiten können, kommen auch erkältungsbedingte Krankheitsausfälle seltener vor. Das heißt: Mehr Zeit für die Arbeit und weniger Ausfälle.

Ist die Investition der tectofix Vorfertigungsanlage wirtschaftlich?

Die Antwort ist eindeutig: Ja. Mit tectofix gehen Fertigung und Montage in Rekordzeit vonstatten. Im Vergleich zur Baustellenmethode ergibt sich eine Zeitersparnis von etwa 40 %. Auch die Schnittstellen zwischen Monteuren und Ingenieuren werden durch die Vorfertigung optimiert, was allgemein eine erhöhte Ausführungsqualität zur Folge hat.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Arbeit mit dem Abbundtisch völlig manuell erfolgt – die Energiekosten liegen also bei null.

Außerdem: Selbst ganze Häuser lassen sich dank der passgenauen Vorfertigung innerhalb eines Tages komplett regendicht stellen. Das ist für Betriebe ein echter Wettbewerbsvorteil, der über Erfolg und Niederlage entscheiden kann.

Die Vorteile des tectofix Montagetisches für den Holzrahmenbau auf einem Blick

  • Montagetisch spart Zeit und Kosten
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Vielseitig einsetzbarer Montagetisch für den Holzrahmenbau
  • Witterungsunabhängig
  • Mehr Leistung in kürzerer Zeit
  • Reduziertes Unfallrisiko
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Der tectofix Montagetisch ist platzsparend
  • Geringe Investitionskosten
  • Intuitiv bedienbar
  • nach allen Seiten erweiterbar (größenverstellbar)
  • Individuelle Zusatz- und Erweiterungsmöglichkeiten

Holzbauer mit dem Gespür für Innovationen

Vom Holzbauer für Holzbauer – das ist das Motto bei Bauer Technik. Mit mehr als 130 Jahren praktischer Erfahrung im Holzbau und fast 40 Jahren Elementbau-Expertise setzen wir unser Wissen aktiv dafür ein, um Holzbau-Lösungen zu finden, die die Branche revolutionieren.

Das Ergebnis: Die Holzbau-Innovation tectofix. Mit unserer modernen Produktionsanlage ist es uns gelungen, die Produktivität in der Vorfertigung sichtbar zu steigern und sowohl für Betriebe als auch für Mitarbeiter einen Mehrwert zu schaffen.

tectofix ist für Zimmerleute intuitiv bedienbar. Wir stehen den Betrieben und Mitarbeitern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie die Produktionsanlage ohne Hürden nutzen können.

Auf Wunsch schulen wir Ihre Mitarbeiter auch gerne – rufen Sie uns einfach an und erfahren Sie mehr.

tectofix ist der Montagetisch für den Holzbauer der Zukunft.